Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung
Infotag zum einsemestrigen Studiengang Hauswirtschaft 2018/2020

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift 'Hauswirtschaft' unterm Arm
leer vorhanden

Möchten Sie sich an einem Tag in der Woche fit auf dem Gebiet der Hauswirtschaft machen? Dann sind Sie beim einsemestrigen Studiengang Hauswirtschaft am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen genau richtig. Am Donnerstag, 26. April 2018, findet dazu ein Infotag statt.  Mehr

Pflanzprojekt an Sankt-Georg-Schule Nördlingen
Wissen wie's wächst und schmeckt

Kinder und Betreuerin stehen um Pflanzkiste, ein Kind hält Schnittlauchpflanze
leer vorhanden

Für die Kinder der Sankt-Georg-Schule Nördlingen wird es spannend: Im Frühjahr 2018 heißt es nicht stillzusitzen, sondern mit den Händen Erde anzufassen und zusammen mit einem Gärtner Gemüse, Salat und Kräuter anzupflanzen.  Mehr

Familien mit Kindern von drei bis sechs Jahren
Sechs Wege zur kindgerechten Ernährung und Bewegung

Drei Kinder beim Tauziehen

© Corbis

leer vorhanden

Eltern spielen als gute Vorbilder eine wesentliche Rolle. Das Netzwerk 'Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren' will im klassischen Kindergartenalter einen gesundheitsförderlichen Lebensstil mit altersgerechter Ernährung und Bewegung im Alltag verankern.  Mehr

Serviceportal iBALIS
Mehrfachantrag 2018

Schriftzug Serviceportal iBALIS
leer vorhanden

Der Mehrfachantrag 2018 ist im Serviceportal iBALIS von 8. März bis 15. Mai 2018 freigeschaltet. Landwirte können ihre Daten online erfassen und den fertigen Antrag absenden. Neu in diesem Jahr: Erstmals ist die Antragstellung nur noch online möglich.  Mehr

Infotag am 28. Juni 2018 in Regensburg
Selbstständig als hauswirtschaftliche Unternehmerin

Schlüsselanhänger in Hausform mit Aufschrift hauswirtschaft.bayern.de
leer vorhanden

Als Selbstständige ein Unternehmen für hauswirtschaftliche Dienstleistungen zu gründen, bedarf eines gut durchdachten Geschäftsplanes. Das Rüstzeug hierzu liefert das mehrtägige Seminar zur Unternehmensgründung für hauswirtschaftliche Dienstleistungen, das im Herbst 2018 startet. Dazu findet am 28. Juni 2018 in Regensburg ein Informationstag statt.  Mehr

Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung 2018

Mann mit Fernglas

© Jasmina007 /istockphoto.com

leer vorhanden

Die Bayerische Forstverwaltung erstellt alle drei Jahre die Forstlichen Gutachten zur Situation der Waldverjüngung, kurz auch Vegetationsgutachten genannt. Die Forstlichen Gutachten sind für die Beteiligten an der Abschussplanung ein wichtiges Hilfsmittel.  Mehr

Bayernweite Qualifizierung startet im Herbst 2018
Direktvermarktung - Seminar zur Betriebszweigentwicklung

Pflaumen und Kürbisse in Holzkisten
leer vorhanden

Die Qualifizierung richtet sich an alle, die den Betriebszweig Direktvermarktung ausbauen, optimieren oder neu starten wollen. Sie findet an zwölf Seminartagen in jeweils 2-tägigen Modulen statt, die sich auf den Zeitraum von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019 verteilen.  Mehr

Studierende der Teilzeitschule Hauswirtschaft bereiten Festtagsmenüs zu
Leckeres aus der Lehrküche - Superfood aus der Region

leer vorhanden

Studierende der Teilzeitschule Hauswirtschaft bereiteten mit ihrer Lehrkraft Edith Auchter Festtagsmenüs zu. Dafür öffneten sie die Schulküche für die Rieser Nachrichten und ließen einen Blick hinter die Kulissen zu.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Mit dem Ziel, das Risiko von Gewässer- und Luftverunreinigungen zu reduzieren, wurde der rechtliche Rahmen für die gute fachliche Praxis beim Düngen darin neu festgelegt. Die neuen Regelungen haben direkten Einfluss auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Gewässer sollen guten ökologischen Zustand erreichen
Zwei Demonstrationsbetriebe im Landkreis Donau-Ries

leer vorhanden

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie will bis spätestens 2027 für die Gewässer einen guten ökologischen Zustand erreichen. Die Landwirtschaft ist dabei gefordert, ihren Nährstoffeintrag zu reduzieren. Zwei Betriebe im Landkreis stehen beispielhaft für einen nachhaltigen und ressourcenschonenden Umgang mit Gewässern, Grundwasser, Boden und Klima.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung