Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Allgemeinverfügung
Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik

Traktor mit Güllefass auf einer Wiese

Für den Regierungsbezirk Schwaben hat das zuständige Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Krumbach (Schwaben) – Fachzentrum Agrarökologie – eine Allgemeinverfügung zur Genehmigung von Ausnahmen von der bodennahen Ausbringtechnik erlassen. Sie gilt ab 1. Februar 2020.  Mehr

2. April 2020  • 9:30 Uhr bis ca. 11:30 Uhr
Infovormittag Fachschule für Ernährung und Haushaltsführung 2020-2022Einblicke ins Schulleben und mehr. Bitte Anmeldung unter Telefon 09081 / 2106-0 oder E-Mail an poststelle@aelf-nd.bayern.de!

Infotag am 11. März 2020 in Dasing
Mobile Legehennenhaltung - Chancen und Risiken

Hühnerstall

Foto: AELF Pfaffenhofen

leer vorhanden

Das Interesse an mobiler Legehennenhaltung setzt sich vor allem bei kleineren bäuerlichen Direktvermarktern weiter fort. Der Infotag am 11. März 2020 in Dasing soll über die rechtlichen Anforderungen beim Einstieg in diese Haltungsform aufklären.  Mehr

Thementage für erlebnisorientierte Angebote am 26. März 2020 in Weißenhorn
Erlebnisorientierte Spiele auf dem Bauernhof

Erlebnis Bauernhof Kuhstall
leer vorhanden

Bei Aktionen am Erlebnisbauernhof helfen Spiele dabei, die Teilnehmer - Kinder, Familien, Erwachsene - in Kontakt miteinander zu bringen. Sie schaffen außerdem neue Begegnungsmöglichkeiten, greifen Lerninhalte spielerisch auf, schaffen Bewegungspausen und dienen dazu, gemeinsam Spaß zu haben und zu lachen.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Löffel in der Hand

© iStock

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Neue Termine
Zweitägiger Grundkurs zur sicheren Waldarbeit

Zwei Männer bereiten in Schutzkleidung eine Baumfällung vor.
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen, Bereich Forsten, bietet für Waldbesitzer neue Termine für einen Kurs zum Thema "Sichere Waldarbeit" an. Hier erwerben Waldbesitzer, Landwirte und deren Familienangehörige die wichtigsten Kenntnisse im Umgang mit der Motorsäge. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.  Mehr

Regelung für Schwaben
Ausbringungsverbot für Düngemittel

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Agrarökologie am AELF Krumbach ist für den Vollzug der Düngeverordnung in Schwaben zuständig. Es hat die Sperrzeit für die Ausbringung stickstoffhaltiger Dünger in ganz Schwaben um vier Wochen verschoben. Sie gilt auf Grünland, Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau von 29. November 2019 bis 28. Februar 2020.  Mehr

Meisterbrief erhalten
Anita Walter beste Hauswirtschaftsmeisterin Bayerns

Anita Walter und Brigitte Steinle
leer vorhanden

Anita Walter aus Bissingen erhielt als beste Hauswirtschaftsmeisterin ihren Meisterbrief und die Dr. Hans Eisenmann-Medaille.  Mehr

Landkreis Donau-Ries
Acht neue Meister der Landwirtschaft

Gruppenfoto
leer vorhanden

Der Weg zum Meister im Anschluss an den Gehilfenbrief ist eine Herausforderung, der sich acht Kandidaten aus dem Landkreis Donau-Ries gestellt und mit Erfolg abgeschlossen haben. Die Meisterbriefe wurden im November 2019 in Mindelheim vom Regierungspräsidenten, Dr. Erwin Lohner, ausgehändigt.  Mehr

Erleben und entdecken