Familien mit Kindern von drei bis sechs Jahren
Sechs Wege zur kindgerechten Ernährung und Bewegung

Drei Kinder beim Tauziehen

© Corbis

Im Kita-Jahr 2018/2019 wird unser Programm "Gesund und fit im Kinderalltag – Sechs Wege zur kindgerechten Ernährung und Bewegung" fortgeführt. Es richtet sich an Eltern gemeinsam mit ihren Kindern.

Angeboten werden die sechs Bausteine aus dem Bereich Ernährung und Bewegung über die Kindertageseinrichtungen. In enger Absprache mit der Ansprechpartnerin Ernährung an unserem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen setzt die Kita ihre Schwerpunkte. Die Kita-Leitung oder der Elternbeirat können die Kita für das Programm anmelden, das sich idealerweise über ein Kindergartenjahr verteilt.
Für das Kita-Jahr 2018/2019 ist noch ein Platz frei!
Anmeldung bis zum 02. Juli 2018 unter 09081/2106-0 möglich.

Bausteine des Programms

  • Frühstückswoche
  • Neue Ideen für Eltern-Kind-Kochen
  • Sinn und Unsinn von Kinderlebensmitteln
  • Komm mit, wir gehen zum Bauernhof
  • Wanderung mit Picknick
  • Fitness-Olympiade

Gut zu wissen

  • Alle Veranstaltungen sind kostenfrei
  • Die Veranstaltungen richten sich an Eltern gemeinsam mit den Kindern
  • Veranstaltungsort ist in der Regel die Kita
  • Die Eltern haben während der Veranstaltungen die Aufsichtspflicht

Teilnehmende Kitas im Landkreis Donau-Ries 2017/2018

  • Katholischer Kindergarten Christi Himmelfahrt, Donauwörth-Parkstadt
  • Kindertagesstätte Fremdingen, Fremdingen
  • Evangelisches Montessori - Kinderhaus "Sonnenkäfer", Löpsingen
  • Kindergarten Regenbogen, Tapfheim

Angemeldete Kitas für das Kita-Jahr 2018/2019 (Stand: 19. Juni 2018)

  • Kindergarten "Villa Kunterbunt" Appetshofen/Lierheim, Appetshofen
  • Evangelische Kindertagesstätte "Unterm Regenbogen", Dürrenzimmern
  • Evangelisch-Lutherische Kindertagesstätte "Regenbogen", Herkheim
  • Kindergarten "Rasselbande", Megesheim
Folgende Kindertagesstätten waren seit dem Kita-Jahr 2014/2015 schon dabei:
Montessori-Kinderhaus St. Vitus in Amerdingen, AWO-Kinderheim in Donauwörth, Evangelische Kindertagesstätte "Sonnenschein" Mönchsdeggingen, Kindertagesstätte in Wallerstein, Katholischer Kindergarten St. Ulrich in Ehingen am Ries, Evangelische Kindertagesstätte in Forheim, Kindertagesstätte "Riesrandzwerge" in Marktoffingen, Katholische Kneipp Kindertagesstätte St. Emmeram in Wemding, Kindergarten "Löwenzahn" in Hainsfarth, Katholische Kindertagesstätte St. Georg in Reimlingen, Katholischer Kindergarten Marienhöhe in Nördlingen, Katholische Kindertagesstätte St. Josef in Nördlingen, Städtischer Kindergarten in Baldingen und Katholischer Kindergarten St. Ulrich in Buchdorf.

Ansprechpartnerin

Brigitte Steinle
AELF Nördlingen
Oskar-Mayer-Straße 51
86720 Nördlingen
Telefon: +49 9081 2106-40
Fax: 09081 2106-55
E-Mail: poststelle@aelf-nd.bayern.de

Lesen Sie hierzu auch

Frühstückswoche in der Kindertagesstätte Sonnenschein

Brotzeitboxen füllen, Gemüse- oder Obstspieße selber stecken und viel über eine ausgewogene Ernährung erfahren. Das Programm "Gesund und fit im Kinderalltag" startete mit der ersten Frühstückwoche in Mönchsdeggingen. Mehr