Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

28. Februar 2018
Schäfertreff Frühjahr 2018

Foto: Evi Schabert

Am Mittwoch, 28. Februar 2018, findet der nächste Schäfertreff im Gasthaus "Zum Goldenen Lamm" in Harburg (Marktplatz 5) statt. Der Fachberater vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Pfaffenhofen/Ilm wird anwesend sein. Alle Mitglieder und auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. 

Auftaktveranstaltung am 23. Februar in Donauwörth
Forstliche Gutachten zur Situation der Waldverjüngung 2018

Mann mit Fernglas

Foto: Jasmina007 /istockphoto.com

leer vorhanden

Die Bayerische Forstverwaltung erstellt alle drei Jahre die Forstlichen Gutachten zur Situation der Waldverjüngung, kurz auch Vegetationsgutachten genannt. Die Forstlichen Gutachten sind für die Beteiligten an der Abschussplanung ein wichtiges Hilfsmittel.  Mehr

21. Februar 2018 in Attenhofen
Digitalisierung im Ackerbau

Blick in das Cockpit eines Traktors mit modernen Digitalgeräten.
leer vorhanden

Wie ist der aktuelle Stand der Landtechnik? Rentiert sich eine Investition auch für kleinere Betriebe? Antworten gibt eine Infoveranstaltung am Mittwoch, 21. Februar 2018, in Attenhofen (Landkreis Neu-Ulm). Experten aus Forschung und Praxis referieren zum Thema 'Digitalisierung im Ackerbau' und stehen für Fragen zur Verfügung.  Mehr

Infoveranstaltung Bauen in der Landwirtschaft am 22. Februar 2018
Neuerungen bei Immissionsschutz und Anlagenverordnung

Milchviehstall
leer vorhanden

Zum Thema 'Neuerungen beim Immissionsschutz und bei der Anlagenverordnung' findet am Donnerstag, 22. Februar 2018, im Wirtshaus 'Zum Kratzhof' in Harburg eine Infoveranstaltung der Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen und Wertingen statt.  Mehr

Nordschwäbischer Biogastag am 27. Februar
Aktuelle Anforderungen und Strategien für Biogasanlagenbetreiber

Biogasanlage vor Getreidefeld
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen veranstaltet am Dienstag, 27. Februar 2018, in Zusammenarbeit mit dem Fachverband Biogas e.V. den nordschwäbischen Biogastag 2018. Er findet in Mertingen statt.  Mehr

Schwäbischer Direkvermarktertag am 28. Februar 2018
Neue Vermarktungswege in der Direktvermarktung

Großformatiges Schild an Zaun mit Aufschrift 'Hofladen nächste Einfahrt' und 'Eierautomat'
leer vorhanden

Das Verbraucherverhalten hat sich in den vergangenen Jahren fundamental verändert. Das ist für Direktvermarkter nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Chance. Der Direktvermarktertag am Mittwoch, 28. Februar 2018, in Nordendorf gibt Hilfestellung, um im Betrieb die Weichen richtig zu stellen.  Mehr

Qualifizierung am 8. März 2018
Referentin für Hauswirtschaft bei Alltags- und Pflegebegleitern werden

Frauen im Seminar besprechen sich und machen Notizen

© Woodapple - fotolia.com

leer vorhanden

Im Rahmen der Pflegeversicherung können Alltags- und Pflegebegleiter hauswirtschaftliche Dienstleistungen abrechnen - brauchen dafür jedoch eine Schulung. Für diese Schulungen wiederum suchen soziale Träger und Kommunen fachkompetente Referentinnen. Das AELF Mindelheim informiert am 8. März 2018 über die Referententätigkeit.  Mehr

Fachtagung Gemeinschaftsverpflegung am 8. März 2018
Im Mittelpunkt is(s)t der Mensch

Koch reicht einen Teller mit Essen

© Getty RF

leer vorhanden

Die Fachtagung am 8. März 2018 in Leipheim legt den Fokus auf das Verpflegungsangebot für die Essensgäste. Um Verantwortliche bei den täglichen Herausforderungen zu unterstützen, geben Experten zu verschiedenen Themen Informationen, Anregungen und praktische Tipps.  Mehr

Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung
Infotag zum einsemestrigen Studiengang Hauswirtschaft 2018/2020

Junge Frau trägt Tasche mit Aufschrift 'Hauswirtschaft' unterm Arm
leer vorhanden

Möchten Sie sich an einem Tag in der Woche fit auf dem Gebiet der Hauswirtschaft machen? Dann sind Sie beim einsemestrigen Studiengang Hauswirtschaft am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen genau richtig. Am Donnerstag, 26. April 2018, findet dazu ein Infotag statt.  Mehr

Neue Düngeverordnung

Düngung

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Die neue bundesweit geltende Düngeverordnung ist am 2. Juni 2017 in Kraft getreten. Mit dem Ziel, das Risiko von Gewässer- und Luftverunreinigungen zu reduzieren, wurde der rechtliche Rahmen für die gute fachliche Praxis beim Düngen darin neu festgelegt. Die neuen Regelungen haben direkten Einfluss auf die Düngepraxis in der Landwirtschaft.  Mehr

19. März 2018
Sachkundenachweis Tiertransport

Fahrer eines Tiertransports über 65 Kilometer müssen nach der Verordnung (EG) Nr. 1/2005 einen Befähigungsnachweis vorweisen. Das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten führt am Montag, 19. März 2018, zusammen mit dem Landratsamt Donau-Ries, Fachbereich Veterinärwesen und Verbraucherschutz, einen Lehrgang zur Erlangung des Befähigungsnachweises durch.  Mehr

15. Februar bis 10. März 2018
Kurs zur Erlangung der Pflanzenschutzsachkunde in der Landwirtschaft

Vorderseite des Sachkundenachweises Pflanzenschutz
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen bietet in der Zeit vom 15. Februar bis 10. März einen Kurs zur Erlangung der Sachkunde für die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln mit anschließender Prüfung an.  Mehr

Salmonellen in Futtermitteln - das müssen Landwirte beachten

© LfL

leer vorhanden

Kurz vor Weihnachten warnte ein Futtermittelhändler öffentlich vor möglicherweise mit Salmonellen kontaminiertem Sojaextraktionsschrot. Die betroffene Ware darf nicht mehr in den Verkehr gebracht oder verfüttert werden. Die Rücknahme der betroffenen Ware wird behördlich überwacht.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© Getty Images

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Keine Anmeldung mehr möglich!
Bildungsprogramm Wald 2018 ist bereits ausgebucht

Teilnehmer im Kreis
leer vorhanden

Die Fortbildung für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer findet vom 10.1. bis 14.3.2018 statt. Dabei werden im Rahmen von neun Abendveranstaltungen und drei Außenübungen Basiswissen zu Wald und Forstwirtschaft vermittelt.  Mehr

Gewässer sollen guten ökologischen Zustand erreichen
Zwei Demonstrationsbetriebe im Landkreis Donau-Ries

leer vorhanden

Die EU-Wasserrahmenrichtlinie will bis spätestens 2027 für die Gewässer einen guten ökologischen Zustand erreichen. Die Landwirtschaft ist dabei gefordert, ihren Nährstoffeintrag zu reduzieren. Zwei Betriebe im Landkreis stehen beispielhaft für einen nachhaltigen und ressourcenschonenden Umgang mit Gewässern, Grundwasser, Boden und Klima.  Mehr

Für Real- und Mittelschulen
Ernährungshandwerk erleben

Logo Ernährungshandwerk erleben
leer vorhanden

Das Angebot 'Ernährungshandwerk erleben' soll bayerische Schülerinnen und Schüler für heimische handwerklich hergestellte Lebensmittel begeistern. Für die siebten bis neunten Klassen von Mittel- und Realschulen steht dabei die Frage im Mittelpunkt 'Wer stellt wie und wo welche regionalen Produkte her?'.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung