Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Dauerschwärmen der Fichtenborkenkäfer
Achtung Waldbesitzer: Borkenkäfer schwärmen aus

Borke blättert ab
leer vorhanden

Heiße Temperaturen und Ausflug mehrerer Jungkäfergenerationen bewirken Dauerschwärmen der Fichtenborkenkäfer. Die Suche nach Befallsherden muss jetzt unbedingt auch auf das Bestandsinnere ausgeweitet werden. Die Waldbesitzer sind deshalb aufgerufen, ihre Fichtenwälder laufend gründlich auf frischen Befall zu kontrollieren.  Mehr

Fünf Termine im September 2018
Rat zur Herbstsaat

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Erzeugerring für Pflanzenbau Südbayern im September die Abende "Rat zur Herbstsaat". Schwerpunkt werden die amtlichen Sortenempfehlungen und Pflanzenschutzlösungen für den Herbst sein. Daneben werden weitere pflanzenbauliche Fragen behandelt.  Mehr

Abschlussfeier Ausbildungsberuf 'Landwirt/in'
Gesellenbriefe für 47 Bäuerinnen und Bauern

Abschlussfeier Landwirt/in 2018 - Auszubildende

Absolventen Lehrlinge

leer vorhanden

Eine solide landwirtschaftliche Ausbildung wird in den Landkreisen Dillingen und Donau-Ries großgeschrieben und so durften 47 junge Bäuerinnen und Bauern auf der Berufsabschlussfeier im August 2018 der ÄELF Nördlingen und Wertingen ihre Zeugnisse und Gehilfenbriefe in Empfang nehmen.  Mehr

Gut besuchte Veranstaltung des AELF
Gewässerschutz durch präzises Düngen

Düngestreuer
leer vorhanden

Etwa 60 Landwirte folgten der Einladung des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Nördlingen zum Thema präzise Düngerausbringung. Dabei wurde die Genauigkeit eines Düngerstreuers im praktischen Einsatz getestet. Insbesondere die Grenzstreueinrichtung, die ein möglichst parzellenscharfes Düngen gewährleisten soll, interessierte die Landwirte.  Mehr

Abschlussprüfung zum Landwirt/-in 2018
Lehrlinge und BiLa-Teilnehmer zeigen ihr Können

Drei Männer in Getreidefeld
leer vorhanden

Die Abschlussprüfungen im Ausbildungsberuf Landwirt/-in wurden auf sieben Betrieben in den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen durchgeführt. Auch Quereinsteiger, die sich im Rahmen des Bildungsprogramms Landwirt (BiLa) auf die Prüfung vorbereitet hatten, nahmen daran teil.  Mehr

Pflanzprojekt an Sankt-Georg-Schule Nördlingen
Wissen wie's wächst und schmeckt

Kinderhände bestreichen Wrap
leer vorhanden

Kinder wieder stärker in Kontakt mit der Herkunft von Lebensmitteln zu bringen, ist das Ziel der bayernweiten Aktion 'Wissen wie's wächst und schmeckt', das sich an die 2. und 3. Klassen der Grundschulen richtet. Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten hat das Pflanz- und Ernteprojekt im Landkreis Donau-Ries durchgeführt und betreut.  Mehr

Schulschlussfeier der Teilzeitschule Hauswirtschaft
16 Fachkräfte für Ernährung und Haushaltsführung verabschiedet

leer vorhanden

Im Mai 2018 erhielten 16 Frauen bei der Schulschlussfeier der Teilzeitschule in Nördlingen ihr Schulzeugnis, ihre Bescheinigung der Ausbildereignung und den Schulabschlusstitel 'Fachkraft für Ernährung und Haushaltsführung'. Jeweils 2 Absolventinnen teilten sich den ersten und den zweiten Platz.  Mehr

Fachtagung Ernährungsbildung 2018
Wir sind doch nicht aus Zucker! Kinderernährung in Bewegung

Lachendes Kind mit Regenschirm

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung Ernährungsbildung im Netzwerk Junge Eltern und Familien findet am 6. November 2018 in Augsburg statt. Die Referenten informieren über die Zusammenhänge des Zuckerkonsums sowie den Einfluss der Bewegung auf die Kinderernährung.  Mehr

Vermehrtes Auftreten
Eichenprozessionsspinner

leer vorhanden

In den letzten Wochen wird vermehrt das Auftreten von Eichenprozessionsspinnerraupen gemeldet. Ein besonders starker Befall wurde im Bereich Monheim und im nördlichen Landkreis um Fremdingen festgestellt. An fast allen freistehenden Eichen und sehr vielen Eichen am Waldrand kann man die Raupen beobachten.  Mehr

Regionalentscheid Wettbewerb 2018
Ideen zur Unfallverhütung auf Betrieben ausgezeichnet

leer vorhanden

'Bei der Arbeit im landwirtschaftlichen Betrieb kommt es immer wieder zu Gefahrensituationen. Wenn man sich diese vor Augen führt, kann man Unfälle vermeiden und somit der eigenen Gesundheit etwas Gutes tun,' stellte Michael Wenni bei der Siegerehrung des Kreisentscheids 'Arbeitsvorhaben Unfallverhütung' fest.  Mehr

Seit 1. Mai 2018
Neuer Tarifvertrag über Ausbildungsvergütungen

Seit 1. Mai 2018 gilt für Ausbildungsvergütungen in der Land- und Forstwirtschaft ein neuer Tarifvertrag.  Mehr

Profiliertes Angebot für den Bustourismus in Bayern
Zertifikatslehrgang Landerlebnisreisen

Mehrere Personen steigen in einen Reisebus
leer vorhanden

Wissen und Können an Bus- und Reisegruppen in Form von Führungen und Freizeitangeboten professionell weiterzugeben, ist Ziel der Landerlebnisreisen. Die Qualifizierung lehrt von Herbst 2018 bis Frühjahr 2019, ein Angebot für den Busreiseveranstaltungsmarkt zu schaffen.  Mehr

Familien mit Kindern von drei bis sechs Jahren
Sechs Wege zur kindgerechten Ernährung und Bewegung

Drei Kinder beim Tauziehen

© Corbis

leer vorhanden

Eltern spielen als gute Vorbilder eine wesentliche Rolle. Das Netzwerk 'Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren' will im klassischen Kindergartenalter einen gesundheitsförderlichen Lebensstil mit altersgerechter Ernährung und Bewegung im Alltag verankern.  Mehr

Junge Familie
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kleinkind hält Keks in der Hand

© fotolia.com

leer vorhanden

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Erleben und entdecken

1. September bis 7. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung