Informationsveranstaltung am 29. Mai 2019 in Feldheim
Felderbegehung zur ökologischen Landwirtschaft

Felderbegehung zur ökologischen Landwirtschaft

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten veranstaltet zusammen mit dem ökologisch wirtschaftenden Betrieb Klaus Hafner aus Feldheim am Mittwoch, 29. Mai 2019, um 18 Uhr eine Felderbegehung.

Es werden die im Betrieb angebauten Kulturen Weizen, Gerste, Petersilie und Liebstöckel vorgestellt.
Die Veranstaltung soll aktiven Biobetrieben als Diskussionsforum und Umstellungswilligen bzw. interessierten Verbrauchern als Information dienen.
Zur besseren Planung bitten wir Interessenten, sich am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen unter der Telefonnummer 09081 2106-0 anzumelden.
Treffpunkt
Der Treffpunkt der Veranstaltung ist am Aussiedlungsstandort des Betriebes in der Nähe des Sportplatzes (am Ortsausgang Feldheim in Richtung Niederschönenfeld – links zum Stall und der Maschinenhalle)

Ansprechpartner

Stephan Kulms
AELF Nördlingen
Oskar-Mayer-Straße 51
86720 Nördlingen
Telefon: 09081 2106-26
Fax: 09081 2106-55
E-Mail: poststelle@aelf-nd.bayern.de