Donnerstag, 18. Oktober 2018
Soziale Landwirtschaft - Netzwerktag für Schwaben

Letztes fehlendes Stück in einem Puzzle

© Markus Mainka - fotolia.com

Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, findet der Netzwerktag Soziale Landwirtschaft für den Regierungsbezirk Schwaben in Waldhorn statt.

Themen werden unter anderem das Senioren-Wohnen auf landwirtschaftlichen Betrieben, finanzielle Möglichkeiten durch gesetzliche Neuerungen im Bundesteilhabegesetz (BTHG) sowie die neue Grundlagenqualifizierung Soziale Landwirtschaft sein.

Inhalt und Ziele

  • Angebote des Senioren-Wohnens auf landwirtschaftlichen Betrieben
  • Finanzielle Möglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe durch die gesetzlichen Neuerungen im BTHG
  • Der Verein Soziale Landwirtschaft Bayern
  • Lern- und Erlebnisbauernhof "Karibu" als anderer Leistungsanbieter nach dem neuen BTHG
  • Neue Grundlagenqualifizierung Soziale Landwirtschaft

Veranstaltungsort
Hotel Restaurant Waldhorn, Kempten

Teilnahmegebühr
15 Euro

Programm

Bis 09.30 Uhr: Ankunft
Kaffee, Tee
09.30 - 10.00 Uhr: Begrüßung, Organisatorisches, Vorstellungsrunde der Teilnehmer
Marie Luise Althaus, Ansprechpartnerin Soziale Landwirtschaft Schwaben, AELF Kempten
10.00 - 11.00 Uhr: Angebote des Senioren-Wohnens auf landwirtschaftlichen Betrieben, Einkommenspotenziale für die landwirtschaftliche Familie
Claudia Opperer
11.15 - 12.15 Uhr: Finanzielle Möglichkeiten für landwirtschaftliche Betriebe durch die gesetzlichen Neuerungen im BTHG
Herr Dörle, Bezirk Schwaben
12.15 - 13.30 Uhr: Mittagessen
13.30 - 14.00 Uhr: Der Verein Soziale Landwirtschaft Bayern stellt sich vor
Victoria Lofner-Meir, Michaela Weiß
14.00 - 15.00 Uhr: Karin Stark stellt ihren Lern- und Erlebnisbauernhof "Karibu" vor.
(als anderer Leistungsanbieter nach dem neuen BTHG anerkannt)
14.00 - 14.45 Uhr: Vorstellung der Grundlagenqualifizierung Soziale Landwirtschaft
Opperer, Althaus
15.45 - 16.00 Uhr: Abschluss
Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis zum 18. September 2018 online an.

Ansprechpartnerin

Claudia Opperer
AELF Rosenheim
Prinzregentenstraße 39
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 3004-1321
Fax: +49 8031 3004-1599
E-Mail: poststelle@aelf-ro.bayern.de