LEADER im Nördlichen Schwaben und Altmühlfranken

Die LEADER-Region Nördliches Schwaben und Altmühlfranken umfasst die Landkreise und kreisfreien Städte Aichach-Friedberg, Augsburg, Dillingen a.d. Donau, Donau-Ries, Günzburg, Neu-Ulm und Weißenburg-Gunzenhausen. Das AELF Nördlingen betreut sieben Lokale Aktionsgruppen (LAG).

Zentraler Ansprechpartner für das Förderprogramm LEADER ist der LEADER-Koordinator. Zusammen mit dem für Förderfragen zuständigen Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Nördlingen bietet er Beratung in allen Fragen zu LEADER.

LEADER-Koordinator

Erich Herreiner
AELF Nördlingen
Oskar-Mayer-Straße 51
86720 Nördlingen
Telefon: +49 9081 2106-35
Fax: 09081 2106-55
E-Mail: poststelle@aelf-nd.bayern.de

Meldungen

Schlacht auf dem Lechfeld
Informations- und Präsentationspavillon in Königsbrunn

Gesamtansicht des Diorama - ein Schaukasten, bei dem mit Modellfiguren und -landschaften vor einem oft halbkreisförmigen, bemalten Hintergrund eine historische Szene nachgestellt wird.

Foto: Saskia Wehler

Auf dem Lechfeld nahe Augsburg haben sich im Jahr 955 erstmalig über 12.000 Ritter aus den verschiedenen Stämmen des sogenannten "Ostreiches" gegen die Einfälle der Magyaren zusammengeschlossen. Sie erringen einen historischen Sieg. Diesem europaweit bedeutenden Ereignis tragen drei LEADER-Projekte Rechnung. 

Weitere Informationen - Staatsministerium Externer Link

Lokale Aktionsgruppen

Lokale Aktionsgruppen (LAG) sind Partnerschaften aus kommunalen, wirtschaftlichen, sozialen, privaten und anderen Akteuren der Region. Mitgliedschaft und Mitarbeit stehen für alle Interessierte offen. Die Lokalen Aktionsgruppen spielen eine zentrale Rolle bei der Erarbeitung und Umsetzung der Entwicklungsstrategie in ihrer Region - einschließlich der Auswahl der Projekte, die gefördert werden sollen.

Kontakt

Ansprechpartner für Förderfragen im Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung am AELF Nördlingen:

Erhard Würth
AELF Nördlingen
Oskar-Mayer-Straße 51
86720 Nördlingen
Telefon: +49 9081 2106-30
Fax: 09081 2106-55
E-Mail: poststelle@aelf-nd.bayern.de
Jutta Triller-Hofmann
AELF Nördlingen
Oskar-Mayer-Straße 51
86720 Nördlingen
Telefon: +49 9081 2106-34
Fax: 09081 2106-55
E-Mail: poststelle@aelf-nd.bayern.de