Sprungmarken:

Startseite AELF Nördlingen

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Donau-Ries. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Die Bayerischen Ernährungstage 2015 vor Ihrer Haustür

Auf der RVA mitmachen und ausprobieren

Ernährungstage 2015 auf der RVA Rieser Verbraucherausstellung

Am letzten Mess'wochenende und am Herrenmontag dreht sich am Messestand des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen auf der Rieser Verbraucherausstellung (RVA) alles rund um das Thema Kinderernährung und Sensorik. Entdecken Sie Ihre Sinne, machen Sie mit und probieren Sie aus.  Mehr

Kreisentscheid des Wettbewerbs

Arbeitsvorhaben Unfallverhütung 2015

Teilnehmer des Wettbewerbs

Wenn man Gefahrstellen auf dem Hof erkennt und entschärft, kann man Unfälle vermeiden, so Georg Schaudig von der Sozialversicherung bei der Siegerehrung des Kreisentscheids "Arbeitsvorhaben Unfallverhütung". 17 Schüler des Berufsgrundschuljahres Agrarwirtschaft haben mitgemacht.  Mehr

Antragstellung Sachkundenachweis

Frist endet am Dienstag, 26. Mai 2015

Vorderseite des Sachkundenachweises Pflanzenschutz

Am AELF können Sie Ihren Pflanzenschutz-Sachkundenachweis beantragen. Die bundesweit einheitliche Karte braucht jeder, der Pflanzenschutzmittel anwendet, abgibt oder andere berät. Personen, die bereits sachkundig im Bereich Pflanzenschutz sind, sollten den Termin zur Beantragung nicht versäumen.  Mehr

Nachwachsende Rohstoffe

Feldtage Energiepflanzen 2015

Energiepflanzen-Feldtag: Teilnehmer bei der Begehung

Erfahren Sie bei den Feldtagen Energiepflanzen Neues rund um durchwachsene Silphie, Wildpflanzenmischungen und Co. Zwischen Mai und September 2015 stellen LfL, LWG und TFZ die Ergebnisse ihrer Forschung zu ein- und mehrjährigen Kulturen an zehn Standorten in Bayern vor.  Mehr

Unterhaltsam, modern, informativ und vielseitig

Rückblick Welttag der Hauswirtschaft 2015

100 Tipps für mehr Lebensqualität, Erfahrungen von Menschen aus ihrem Alltag, eine Gesprächsrunde mit bekannten Persönlichkeiten und ein "Markt der Möglichkeiten" lockten fast 100 Besucherinnen und Besucher am 26. März 2015 in die Alte Schranne in Nördlingen.  Mehr

Unser Wald

Aktionsjahr Waldnaturschutz 2015

Seidelbast und Märzenbecher

Zu Fuss und mit dem Fahrrad durch die schönsten Wälder unseres Amtsbereiches: Im Rahmen des Aktionsjahres Waldnaturschutz finden am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen zahlreiche Veranstaltungen statt - alle für Familien gut geeignet.  Mehr

Energiecheck in landwirtschaftlichen Betrieben

Energieeffizienz und Energieeinsparung

Landschafftenergie Logo

Ziel des kostenlosen Energiechecks ist es, Landwirte bei folgenden Fragestellungen zu beraten: Wo liegt mein betrieblicher Energieverbrauch im Vergleich zu anderen Betrieben? Was sind die Hauptverbraucher in meinem Betrieb? Wie kann ich Strom/Kraftstoff und Heizenergie einsparen? Ist Photovoltaik wirtschaftlich?  Mehr

Polizei bittet um Mithilfe

Landwirtschaftliche Anwesen sichern

Schatten einer Person mit Taschenlampe an Bretterwand

©aruba2000-Fotolia.com

Immer wieder sind Objekte in Alleinlage wie beispielsweise Feldscheunen Ziel für Einbruch, Vandalismus oder Brandstiftung. Gerade in jüngster Vergangenheit registrierte die Polizei in der Region einige Aufbrüche von Feldscheunen. Sie gibt Tipps, wie sich Eigentümer schützen können.  Mehr

Neue Termine

Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Kind rennt auf einer Wiese

© Kzenon - fotolia.com

Das 'Netzwerk Junge Eltern/Familien' erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in der Region verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr